Cyanacrylat

Mit unseren Cyanacrylat-Produkten, lassen sich latente Fingerabdrücke auf nicht saugenden Oberflächen durch Verdampfung sichtbar machen. Dies geschieht durch den Einsatz von Cyanacrylat als Bedampfung sowie der anschließenden Kontrastierung. 

Zur berührungslosen Sichtbarmachung von latenten Fingerabdrücken auf nicht saugenden Oberflächen, hat sich die Verdampfung von Cyanacrylat bewährt. Hierzu wird Cyanacrylat erhitzt und verdampft. Das verdampfte Cyanacrylat legt sich auf die Restfeuchte im Abdruck und zeigt sich gräulich. Man unterscheidet bei der Cyanancrylatmethode zwischen Kalt- und Warmbedampfung.

Beste Ergebnisse erzielt man in einer kontrollierten Umgebung, in der sowohl die relative Luftfeuchtigkeit als auch die Temperatur regelbar sind. Hierfür eignen sich besonders unsere Cyanacrylat-Bedampfungsschränke.

Cyanacrylat Zur Entwicklung latenter Fingerabdrücke

 Kontrastierung von mit Cyanacrylat behandelter Spuren:

Ist der erste Schritt für die Sichtbarmachung von latenten Fingerabdrücken mit der Bedampfung getan, so ist es meist notwendig die Spur nachträglich einzufärben, um einen Vergleich durchzuführen oder die Spur fotografisch sichern zu können. Hierzu stehen Ihnen Kontrastierungsmittel wie z.B. Basic Yellow oder Basic Red zur Verfügung. Diese Mittel gibt es sowohl in Pulverform als auch als Fertiglösung zum Aufsprühen.

 Mit dem Lumicyano können Sie in nur einem Schritt bedampfen und kontrastieren.

OMEGA-Print Cyanacrylat - flüssig

OMEGA-Print Cyanacrylat - flüssig

Die OMEGA-Print Cyanacrylat Flasche verfügt über eine Tropfpipette; diese ist verschließbar, sodass die Cyanacrylatlösung im Inneren nicht kontaminiert.

Die große Flasche wird mit vier Anwendungsflaschen ausgeliefert. So können Sie je nach Bedarf das Cyanacrylat umfüllen und verhindern Kontamination und Austrocknen des Materials in der großen Flasche. 

 Jetzt Anfragen

Artikel Artikelnummer Inhalt
Cyanacrylat Omega-Print™ CNA102; CNA103 20 g; 454 g
Cyanacrylat Cyanolit 201 CNA121 20 g
Cyanacrylat Sicomet 40 CNA122 20 g
Bedampfungs-Schalen (Einweg), Aluminium ø 57 mm CNA106 VPE 25

CyanoPowder - Cyanacrylatpulver

CyanoPowder - Cyanacrylatpulver, als Alternative zu flüssigen Cyanacrylat

Das Cyanacrylatpulver "CyanoPowder" ist ein einfach zu verwendendes Ethyl-2Polycyano-acrylatpulver. Das Granulat härtet sofort nach Abschalten der Heizplatte in Bedampfungsschränken aus. Somit liegt der Vorteil im Vergleich zu flüssigen Cyanacrylaten eindeutig darin, dass es keine ungewollte Kalt- bzw. Nachbedampfung gibt. Für bestmögliche Ergebnisse bei 80% rel. Luftfeuchtigkeit und 220°C Temperatureinstellung.

Vorteile:

  • kostengünstig - kein Verfallsdatum, kein Aushärten

  • sicher - kein Verschütten oder Überlaufen

  • präzise - hervorragende Detailabdrücke

  • praktisch in der Anwendung

 Jetzt Anfragen 

 Kurzanleitung 

Artikel Artikelnummer Inhalt
CyanoPowder CNA120; CNA150 20 g; 500 g

Mobile Cyanacrylat-Bedampfung

Mobile Cyanacrylat-Bedampfung

Das mobile Bedampfungs-Kit bietet Ihnen die Möglichkeit der Cyanacrylatbedampfung direkt am Tatort, z.B. in oder an Fahrzeugen, bei entsprechender Belüftung. die mobile Einweg-Kammer FR175FG erlaut das Bedampfen von kleineren Beweisstücken, wie Waffen, Dosen, Werkzeugen vor Ort.

SCW100 bestehend aus:

  • butangasbetriebener Heizstab

  • Austausch-Werkzeug (Pinzette)

  • 10 Standard-Patronen

  • Butangas (Dose)

  • Transportkoffer

 Jetzt Anfragen

Artikel Artikelnummer Inhalt
Cyanacrylat-Bedampfungs-Kit SCW100 1 Stück
Standard Patronen, (2 min.) SCW200 10 Stück
MEGA Patronen, (4 min.) SCW300 10 Stück
HULK Patronen, (1 Std.) SCW4001 1 Stück

Einfärbepulver

Einfärbemittel für Cyanacrylat-Spuren - Pulver

Da mit Cyanacrylat bedampfte Spuren in der Regel wenig Kontrast u.a. zum fotografieren bieten, kontrastiert man diese Spuren mit entsprechenden Mitteln nach. Unter zur Hilfenahme von forensischen Lichtquellen können die Spuren dann ausgeleuchtet und dokumentiert werden.

Hierfür stehen Ihnen eine Reihe an Pulvern und Fertiglösungen aus dem Hause SIRCHIE zur Verfügung: Treffen Sie Ihre Wahl entsprechend des Spurenträgers.

 Beachten Sie, dass Ihr Einfärbemittel einen anderen Fluoreszenzbereich als der Spurenträger selbst haben sollte.

 Jetzt Anfragen

Artikel Artikelnummer Inhalt
Rohdamine 6G (525 nm) LV505 25 g Dose
Basic Yellow (440 nm) 
 Technische Informationen 
LV507 25 g Dose
Basic Red 14 LV620 25 g Dose

Einfärbespray

Einfärbemittel für Cyanacrylat-Spuren - Spray

Fertiglösungen zur Kontrastierung von mit Cyanacrylat behandelten Fingerabdrücken. Behandelte Fingerspuren fluoreszieren mit forensischen Lichtquellen.

 Jetzt Anfragen

Artikel Artikelnummer Inhalt
Basic Yellow Spray (440 nm) LVS500 500 ml
Ardox Spray (380 nm)
 Technische Informationen 
LVS600 500 ml