Entwicklungsschrank Safedevelop

AirScience Entwicklungsschrank Safedevelop

Entwicklungsschrank Safedevelop™ SD-34S

 

Für die Entwicklung von Fingerabdrücke auf porösen Beweismitteln unter Verwendung von Ninhydrin,

DFO, Nickel Nitrat, 5-MTN, 1,2-Indanedione und Zinkchlorid.

 

Aktive Kontrolle von Temperatur, relative Luftfeuchtigkeit und Entwicklungszeit.

 

Automatische Steuerung

Die automatische Steuerung eliminiert die Fehlermöglichkeiten manuell betriebener

Geräte und ermöglicht so reproduzierbare Ergebnisse.

 

Einfache Programmeinstellung

Ein Wechsel zwischen den verschiedenen vorprogrammierten Entwicklungsprozessen (Prozessprofilen)

erfolgt durch die einfache Bedienung der Tasten an der LED-Anzeige.

 

Schnelle Entwicklung

Der große Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsbereich ermöglicht die Entwicklung

latenter Fingerabdrücke in Minuten, nicht in Tagen, wie bei einigen konventionellen Methoden.

 

Variabel

Die große Arbeitsfläche der Kammer mit den flexiblen Ablageböden und Aufhängestangen ermöglicht

schnell und einfach das Arbeiten mit größeren Mengen an Beweismitteln.

Entwicklungsschrank Safedevelop

 

Beschreibung

Details zum Safedevelop Schrank:

 

  • Artikel-Nr.: SD34S
  • Bis zu 100°C
  • Bis 65% relative Luftfeuchte
  • Strom: 230V, 50Hz, 12A

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alternatives und Zubehör zu dem Safedevelop Entwicklungsschrank:

 

 

Bedampfungsschrank 360
Bedampfungsschrank 360 
Mit Rundum-Verglasung zur 
Beobachtung


Mobile Cyanacrylat-Bedampfung
Mobile Cyanacrylat-Bedampfung 
Einweg-Kammer und 
Bedampfungs-Kit


Cyanacrylat Bedampfungsschrank
Cyanacrylat Bedampfungsschrank 
Air Science "Safefume" 
Bedampfungsschrank


Trockenschrank Safekeeper
Trockenschrank Safekeeper 
Zur Trocknung nasser und 
feuchter Beweismittel