Home / Produkte / FARO® 3D Tatort Laserscanner / FARO® As-Built™ Modeler

FARO® As-Built™ Modeler

Softwaretool zum extrahieren von Bauinformationen wie CAD-und BIM-Geometrie

FARO® As-Built™ Modeler ist ein Softwaretool, um Bauinformationen wie CAD-und BIM-Geometrie zu extrahieren, damit sie als 3D-Daten in beliebigen CADSystemen verwendet werden können, selbst wenn diese keine Punktwolken unterstützen.

Benutzer können Punktwolkenprojekte ohne Größenbeschränkung unabhängig von deren Quelle anzeigen, verwalten und bewerten.

Die Gesamtproduktivität in der Entwurfsphase wird durch benutzerfreundliche Werkzeuge deutlich gesteigert. Damit lassen sich Messungen anwenden, hochpräzise CAD-Modelle extrahieren und fotorealistische Renderings erstellen.

FARO® As-Built™ Modeler

Funktionen der FARO® As-Built™ Modeler Software:

 
 

Eröffnet Workflows für Reality-Capture-Daten

Importieren Sie Reality-Capture-Daten als Punktwolken und Netze mit FARO® Scanlösungen und anderen ohne Einschränkungen bei der Datengröße. Nutzen Sie Punktwolkendaten, die von terrestrischen und handgeführten Scannern, Drohnen, mobilen Mapping- Systemen und Photogrammetriegeräten erfasst wurden, um texturierte Netze zu importieren und hochgradig detailliert in 2D, 3D und virtueller Realität anzuzeigen.

Punktwolken direkt in beliebige CAD-Systeme streamen

Führen Sie Messungen in Punktwolken einfach durch und senden Sie diese direkt an Word, Excel oder unterstützte CADProgramme. Senden Sie Koordinaten, Entfernungen und anpassbare Makros aus fotorealistischen Ansichten der 3D-Daten an CAD. Generieren Sie Ergebnisse in drei einfachen Schritten: Führen Sie das Projekt durch. Stellen Sie eine Verbindung zur Anwendung her. Messen Sie.

3D-Bestandsdaten für beliebige CAD-Systeme bewerten

Extrahieren Sie planare Bereiche aus der Punktwolke und schneiden Sie sie zu geprüften und geschlossenen Oberflächenmodellen, die in jedes CAD-System exportiert werden können, das die Konvertierung gängiger Dateiformate unterstützt.

Einfache und intuitive Auswertungswerkzeuge verwenden

Erstellen Sie Ausschnitte und Schnitte aus der Punktwolke und extrahieren Sie automatisch Linienmodelle und Orthobilder, um Grundrisse, Ansichten und Fassadenpläne zu erstellen. Exportieren Sie CAD-Ergebnisse in ein bevorzugtes CAD-System, unabhängig von der Unterstützung der Punktwolke.

Projekte für Stakeholder visualisieren

Erstellen Sie Videorenderings und Fly-Through-Videos aus importierten und modellierten Daten. Visualisieren Sie den Projektstatus und das nachgerüstete Design mit Immersion und teilen Sie diese Videos mit den Beteiligten.

Technische Anforderungen der FARO® As-Built™ Modeler Software:

  • Betriebssystem 64-bit Windows™ 10

  • Hardware: Intel Core i7/i9/Xeon oder AMD-Äquivalent mit mehr als 3 GHz, 8 physische Kerne, 64 GB RAM, 1 TB Solid State Drive + reguläre HDD

  • Dedizierte Grafikkarte, OpenGL 4.1 oder höher, mindestens 16 GB Arbeitsspeicher; Für Stereowiedergabe und Anzeige: NVIDIA Quadro; Für VRRendering und Anzeige: NVIDIA GTX 1080 oder vergleichbar, SteamVR muss installiert sein, unterstützte VA-Kopfhörer (optional): Oculus Rift oder HTC Vive mit Berührungssteuerung

  • Peripheriegeräte: 3D Connexion Space Mouse mit neuesten Treibern (Einstellungen sind im Benutzerhandbuch beschrieben), für die Lizenzierung von As-Built Modeler ist eine Netzwerkkarte erforderlich