Anwendung der Fingerabdruckpulver

Anwendung Fingerabdruckpulver

Anwendung des Fingerabdruckpulvers mit dem Pinsel:

 

 

Tragen Sie das Fingerabdruckpulver mit einem Zephyrpinsel auf die Spur auf. Dies geschieht entweder

durch Drehbewegungen oder durch leichtes Überstreifen von rechts nach links oder von oben nach unten.

 

Überschüssiges Fingerabdruckpulver wird mit einem Marubupinsel „abgepinselt“ . Bitte nicht über die

Spur pusten und überschüssiges Pulver von der Spur zu entfernen, da hierdurch nicht nur das Pulver

verkleben kann sondern natürlich auch Ihre DNA auf der Spur landet. (Für die Sicherung DNA relevanter

Fingerabdrücke bietet unser Sortiment auch spezielle ETO-sterilisierte Produkte an.)

 

 

 

 

 

 

Anwendung Fingerabdruck-Magnetpulver

Anwendung des Fingerabdruck-Magnetpulvers mit Applikator:


 

 Bei der Anwendung mit Magnetapplikatoren ist folgendes zu beachten: Um die Spure durch Aufsetzen

auf der Spur durch „kratzen“ nicht zu zerstören, setzen Sie  den Applikator niemals direkt auf sondern

"schweben" Sie mit dem Pulverball am Ende der Aufnahmefläche über den Abdruck. Überschüssiges

Material mit dem Applikator wieder aufnehmen.

 

 

Weiteres zur Sicherung von Fingerabdrücken:

 

 

SIRCHIE Fingerabdruckpulver
SIRCHIE Fingerabdruckpulver
Fingerabdruckpulver 
"Hi-Fi" Volcano
SIRCHIE Fingerabdruck-Magnetpulver
Fingerabdruck-Magnetpulver 
Magnetpulver zur Sicherung 
von Fingerabdrücke
Pinsel und Applikatoren für Fingerabdruckpulver
Pinsel und Applikatoren 
Zum Auftragen der 
Fingerabdruckpulver
Spurensicherungsfolien
Spurensicherungsfolien
Folien zur Aufnahme 
von Fingerabdrücke